BImSchV

Bundes-Immissionsschutzverordnung; diese regelt unter anderem die zulässigen Grenzwerte für den Ausstoß von Feinstaub und Kohlenmonoxid bei Feuerungsanlage für feste Brennstoffe.